Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Die Legio Mariae

Die Legio Mariae

Wollen Sie etwas für Maria und für die Kirche tun?

Unter dem Patronat unserer Muttergottes von Ramersdorf?

Mit der Organisationsstruktur der Legion Mariens (lateinisch: Legio Mariae)?

Die Legio Mariae ist eine große und angesehene internationale katholische Laienorganisation, die 1921 in Dublin (Irland) von Frank Duff gegründet wurde. Die aktiven Mitglieder verrichten pro Woche zwei Stunden apostolische Arbeit, bei der sie über ihren Glauben sprechen (z.B. bei Hausbesuchen bei Neuzugezogenen in der Pfarrei oder andere Dienste) und nehmen am wöchentlichen Treffen teil.

Die Gruppe hat einen Leiter/in (Präsident/in) und einen geistlichen Begleiter.

Bei Interesse an diesem neuen Aufgabenfeld, auch zur Entlastung des Pfarrers gedacht, wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro.